Bewertung 4.8 basierend auf den letzten 78 Kundenbewertungen von Ekomi

Neoprenschuhe

Abgesehen vom Sommer ist Kitesurfen ohne Neoprenschuhe hierzulande kein besonderes Vergnügen. Sowohl Füße und Hände zählen zu den neuralgischen Stellen wenn es um das Kiten bei milden bis kalten Temperaturen geht. Daher gilt es besonders die Füße gut vor der Kälte zu schützen, da diese nahezu pausenlos mit dem Wasser und gleichzeitig mit dem Wind in Kontakt sind. Neoprenschuhe gibt es in dünnen, tief geschnittenen Ausführen welche die Hauptaufgabe haben, den Fuß vor Schnitten und Stichen des Untergrundes zu bewahren. Ebenso gibt es hohe und dickere Neoprenschuhe, welche einen guten Schutz vor Kälte bieten. Je nach Einsatzgebiet bewegt sich die Neoprendicke zwischen 1mm und 7mm. Dünnere Neoprenschuhe, welche bei Stärken von 0,5-1mm eilweiseNeoprensocke genannt werden, geben ein besseres Boardgefühl im Vergleich zu dickeren Neoprenschuhen. Die dickeren Schuhe gibt es meist als Split Toe und als Round Toe. Beim Split Toe ist der große Zeh getennt von den anderen Zehen und verbessert somit das Boardgefühl. Die Round Toe Ausführung hingegen umfasst alle Zehen zusammen, was eine bessere Wärmeisolierung bietet.

Ob NP, Mystic oder Xcel, hier bei MeinKite.de findest du den passenden Neoprenschuh für jede Anforderung!

Artikel 1 bis 9 von 30 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
4

Artikel 1 bis 9 von 30 gesamt

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge
4